Quit Smoking with Tabex® Favicon

AUFHÖREN ZU RAUCHEN MIT TABEX®

Diese Website soll möglichst vielen Rauchern helfen mit dem Rauchen aufzuhören, mit Hilfe von Tabex®

Tabex® ist ein pflanzliches Präparat, das Millionen von Rauchern geholfen hat, mit dem Rauchen aufzuhören

Quit Smoking with Tabex | The Safe & Natural Way
Bleib rauchfrei

Das heimliche Rauchen einer Zigarette oder sogar die Rückkehr zum Rauchen ist kein Mißerfolg, sondern ein normaler Teil der Raucherentwöhnung. Kehren Sie zu Ihrem Plan zurück und konzentrieren Sie sich auf Ihre Ziele und die Gründe für die endgültige Beendigung. Wenn Sie die Herausforderungen verstehen und sich darauf vorbereiten, sind Sie wirklich rauchfrei.

Mit dem Rauchen aufzuhören kann schwierig sein und der Prozeß kann lange dauern. Obwohl Tabex Ihnen hilft, mit dem Rauchen aufzuhören, ist und bleibt es schwierig, rauchfrei zu bleiben.

Bleib positiv

Die ersten Stunden, Tage und sogar Wochen ohne Rauchen können schwierig sein. Mit dem Rauchen aufzuhören ist ein Prozeß, und wenn Sie eine positive Einstellung beibehalten, können Sie ihn jeden Tag überwinden. Wisse, daß es andere Möglichkeiten gibt, mit starken Emotionen und Streß umzugehen als zu rauchen.

Unterdrücke den Drang

Es ist schwer, rauchfrei zu bleiben, wenn der Drang überwältigend wird, aber je länger Sie nicht rauchen, desto mehr verschwindet er. Diesen überwältigenden Drang zu bekämpfen kann einfacher sein, wenn Sie einen Plan haben. Stellen Sie daher sicher, daß Sie eine To-Do-Liste haben, wenn Sie rauchen möchten. Zum Beispiel können Sie meditieren, ein paar tiefe Atemzüge machen, einen Spaziergang machen oder was auch immer für Sie funktioniert, um diesen überwältigenden Drang zu überwinden und zu überwinden.

Kennen Sie Ihre Auslöser

Bestimmte Dinge, Situationen, Personen und Orte können auch Jahre nach dem Aufhören zu Raucher neigen. Auslöser sind Dinge, die Sie betreffen und Sie dazu bringen, zu rauchen, egal wie lange Sie weg sind. Wenn Sie diese Auslöser kennen, können Sie sich darauf vorbereiten und lernen, mit ihnen umzugehen.

Belohnen Sie sich

Rauchfrei zu bleiben ist eine großartige Leistung, und wie bei jeder großartigen Leistung wird auch eine Belohnung hinzugefügt. Es ist wichtig, daß Sie sich regelmäßig belohnen. Die Belohnungen müssen nicht teuer sein, aber mit all dem Geld, das Sie durch die Raucherentwöhnung gespart haben, können Sie gelegentlich etwas Gutes tun. Wenn Sie bereits vorhaben, mit dem Rauchen aufzuhören, sollten Sie für jeden Gewinn Belohnungen vergeben. Wenn Sie nicht vorhaben, mit dem Rauchen aufzuhören, ist es eine gute Idee, sofort eine zu machen.

Bitten Sie um Hilfe

Es kann schwierig sein, Ihre Auslöser zu kontrollieren und zu lernen, Ihr Verlangen zu kontrollieren, selbst wenn Sie eine Weile rauchfrei waren. Bitten Sie daher gegebenenfalls Ihre Mitmenschen um Hilfe und sprechen Sie mit denen, die Ihnen zum ersten Mal geholfen haben, mit dem Rauchen aufzuhören. Sowohl Ihre Lieben als auch Ihre Freunde können sehr hilfreich sein, wenn Sie eine schwere Zeit durchmachen. Lassen Sie sie wissen, was sie tun können, um Ihnen zu helfen.

Stellen Sie außerdem sicher, daß die Tabex-App auf Ihrem Smartphone installiert ist und Sie mit motivierenden Tipps und Tricks darauf zurückgreifen können, um mit dem Rauchen aufzuhören.

Official Tabex Original

Tabex-Informationen